Stadtrallye von Unverpackt Schwäbisch Gmünd:

Tes­te Dei­nen öko­lo­gi­schen Fußabdruck! 

Am Sams­tag, 10. Sep­tem­ber 2022 könnt Ihr die nach­hal­ti­ge Sei­te von Schwä­bisch Gmünd und Euren öko­lo­gi­schen Fuß­ab­druck ken­nen ler­nen – Macht ein­fach bei der Stadt­ral­lye von Unver­packt GD mit!

 

Ablauf:

Zwi­schen 9 und 11 Uhr star­tet Ihr am Welt­la­den. Dort holt Ihr Eure Lauf­kar­te und geht nach und nach alle Sta­ti­on in der Innen­stadt durch.

An den ein­zel­nen Sta­tio­nen fin­det Ihr Fuß­ab­drü­cke, auf denen Fra­gen stehen.

Die Ant­wor­ten notiert Ihr ein­fach anhand von Zah­len auf Eurer Laufkarte.

Wenn Ihr alle Fuß­ab­drü­cke gefun­den und beant­wor­tet habt, addiert Ihr alle Zah­len, um Euren öko­lo­gi­schen Fuß­ab­druck zu erhalten.

Zeit­raum:

Star­ten könnt Ihr zwi­schen 9 und 11 Uhr. Bis 14 Uhr soll­tet Ihr spä­tes­tens durch sein, denn da endet die Stadtrallye. 

Stre­cke:

Die Stre­cken­füh­rung fin­det Ihr auch auf Eurer Lauf­kar­te. Ins­ge­sammt geht es ca. 2 km durch Schwä­bisch Gmünd.

Wer kann mitmachen:

Jeder der spie­le­risch sei­nen öko­lo­gi­schen Fuß­ab­druck ken­nen ler­nen möchte.

Zwi­schen 0 und 99 Jahren!

 

Hier war­tet die ein oder ande­re klei­ne Über­ra­schung auf Euch:

Welt­la­den, Kal­ter Markt

Stem­ke, Vor­de­re Schmiedgasse

bon­bo­le, Kap­pel­gas­se 2

GEA, Kap­pel­gass­se 8

Palet­ti, Mühl­berg­le 1/​1

oh Mother, Post­gas­se

Omas for future, Markt­platz bei der Bäcke­rei Bührs

Sta­be­ne, Son­nen­gäß­le 2–4

Fres­co, Müns­ter­gas­se 8

Ros­ma­rie, Rin­der­ba­cher Gasse

unver­packt GD, Kal­ter Markt

Alt­mann, Fran­zis­kaner­gas­se

Logo Mundi
  • Veranstalter:in: Unver­packt Schwä­bisch Gmünd

 

  • Wo: Innen­stadt Schwä­bisch Gmünd
 
  • Mehr Infos unter: https://www.unverpackt-gd.de/stadtrallye/

Empfohlene Beiträge